Milchreis selbermachen für 1 Euro

Milchreis selbermachen günstig
Teile diesen Beitrag

Jeder kennt die leckeren Milchreis-Becher aus dem Kühlregal. Doch wusstet ihr, dass man Milchreis auch ganz einfach selber kochen kann? Der selbstgemachte Milchreis ist nicht nur viel günstiger, sondern auch nachhaltiger. Er eignet sich sowohl als Nachtisch als auch als süße Hauptspeise. Beim Topping sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob Früchte, Schokolade oder Zimt – ihr bestimmt, welche „Milchreis-Sorte“ dabei herauskommt. Ihr wollt Milchreis selbermachen? los geht’s!

Dieses Rezept gehört zu unserer Rubrik „Fuchsmutters 1-Euro-Küche“. Das heißt: Dieses leckere Gericht kostet weniger als 1 Euro pro Person. Ihr könnt es mit Kuhmilch zubereiten oder auch ganz einfach in ein veganes Gericht verwandeln, indem ihr Pflanzenmilch verwendet. Viel Spaß!

Anzeige

Zutaten für Milchreis – 4 Portionen

  • 1 Liter Hafermilch, Sojamilch oder Kuhmilch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Reis (Rundkornreis oder Risottoreis eignet sich am besten)
  • Topping nach Wahl

Zubereitung:

Milch, Vanillezucker und Salz in einem Topf verrühren und bei mittlerer Hitze aufkochen lassen. Anschließend den Reis hinzufügen und noch einmal kurz aufkochen lassen. Dann bei niedriger Hitze 20 Minuten garen lassen, bis der Reis schön weich ist. Währenddessen immer wieder umrühren, damit der Reis nicht anbrennt. Während der  letzten 5 Minuten kontinuierlich umrühren, da die Masse schon fester wird. Wenn der Reis fertig ist, nach Belieben mit etwas Zucker nachsüßen.

Milchreis selbermachen – Topping Ideen

Das Topping kann wirklich alles sein, was euch gefällt! Sehr beliebt ist Zimt im Milchreis. Aber auch Sirup, Marmelade, Schokolade oder Banane eignen sich auch sehr gut. Probiert einfach mal aus, was euch am besten schmeckt.

Habt ihr dieses Rezept schon ausprobiert? Womit esst ihr euren Milchreis am liebsten? Verratet es uns gerne in der Kommentarspalte.  

Kommentare anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.